• Home
  • Produkte
  • Schuhkorrekturen

Schuhkorrektur - wo drückt Ihnen der Fuß? Wir haben die (Schmerz-)Lösung für Sie.

Kleine Änderungen mit großer Wirkung

Nicht für alle „Problemfüße“ muss es gleich ein orthopädischer Maßschuh sein. Viele Krankheitsbilder sind oftmals noch mit Konfektionsschuhen in den Griff zu bekommen, mittels gekonnter schuhtechnischer Versorgung durch einen Experten. Das Schuhhaus Krechting bietet eine breite Palette orthopädischer Schuhzurichtungen an. Dabei wird ein handelsüblicher Konfektionsschuh individuell verändert – so passt sich der Schuh exakt Ihrem Fuß an und nicht umgekehrt.
Eingesetzt werden Schuhzurichtungen bei diversen Fußfehlformen. Welche Art der Schuhzurichtung für Sie in Frage kommt, klärt Orthopädie-Schuhmachermeister Thomas Krechting gerne in einem ausführlichen Beratungsgespräch mit Ihnen persönlich. Schon kleine Veränderungen am Schuh können große Wirkung erzielen: einseitige Absatz- und Sohlenerhöhungen gleichen Beinverkürzungen aus, Erhöhungen der Innen- oder Außenränder entlasten die Knie, Abrollhilfen erleichtern das Gehen bei Arthrose der Fußgelenke. Handwerklich optimal ausgeführt, lindert die Schuhzurichtung Schmerzen und wirkt sich positiv auf den gesamten Bewegungsapparat aus.

  • Ausgleich einer Beinlängendifferenz am Schuh in Form einer Absatz- oder Schuherhöhung
  • Schuhinnen- oder Außenranderhöhung zur Knieentlastung
  • Abroll- und Schmetterlingsrollen ggf. mit Weichbettung zur Gelenkentlastung
  • Versteifungen oder Polsterungen zur Entlastung
  • Verbreiterungen des Absatzes oder der Sohle zur Verbesserung der Statik

Wir fertigen für Ihre Sicherheitsschuhe entsprechend der DGUV-Regel 112-191 orthopädische Schuhkorrekturen....

Drucken E-Mail

Hier finden Sie uns

  • Krechting Orthopädie

    Krechting Orthopädie

    Besuchen Sie unseren neu gestalteten Verkaufsraum

    Schauen Sie rein

Krechting

Öffnungszeiten:

Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag
08:30 - 12:30 Uhr, 14:30 - 18:00 Uhr
08:30 - 12:30 Uhr
08:30 - 12:30 Uhr, 14:30 - 18:00 Uhr
08:30 - 12:30 Uhr, 14:30 - 18:00 Uhr
08:30 - 12:30 Uhr, 14:30 - 18:00 Uhr
08:30 - 12:30 Uhr